Bild horoskop-Krebs

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

0.99 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.19 chf/min

Wenn wir einen Fluss oder eine Seekrabbe betrachten, scheint es uns, dass er keinen Orientierungssinn hat. Es geht normalerweise rückwärts, dann vorwärts, dann links und rechts – in alle Richtungen. Aber lass dich davon nicht täuschen, sie gehen nie direkt zu dem, was sie wollen. Ihre Strategie ist es, in alle Richtungen zu gehen und dennoch geradeaus zu gehen! Das sind die Menschen mit Krebs. Nur wenn ihr Ziel ihnen entgeht oder von jemandem bedroht wird, bewegen sie sich geradeaus – und passen dann auf! Im Allgemeinen sind sie meist verwirrte, verwirrte und widersprüchliche Menschen. Sie fühlen sich in ihrer Heimat und zu Hause am wohlsten. Sie bleiben dem Ort ihrer Kindheit und Erinnerungen treu, wo immer sie sind.

Ihre Stimmung unterliegt Schwankungen. Sie haben eine hoch entwickelte Intuition. Die Verbindung zur Mutter ist sehr stark, so dass sie manchmal Entwicklungsprobleme haben, die sich in Überempfindlichkeit, depressiven Stimmungen, aber auch emotionaler Tyrannei manifestieren. Diese Abhängigkeiten loszuwerden ist eine der schwierigsten Aufgaben von Krebs. Die Stimmungsschwankungen von Krebs spiegeln die mysteriösen Einflüsse des Mondes wider. Ob es ihnen gefällt oder nicht, sie müssen mit dem starken Einfluss des Mondes rechnen. Damit müssen sie sich abfinden. Zum Zeitpunkt des Vollmonds sind sie gereizt und unruhig und anfällig für Schlaflosigkeit. Mit ein wenig Mühe müssten sie lernen, sich selbst zu regieren. Sie bleiben immer die gleiche Person. Sie sind in ihrer Variabilität unveränderlich.

Sie werden Krabben leicht an ihrem fröhlichen und ansteckenden Lachen erkennen, wenn sie in fröhlicher Stimmung sind. Wenn sie melancholisch und depressiv sind, kann ein solcher Zustand tagelang anhalten, da die Reize aus den tiefsten Tiefen ihrer Natur kommen. Dann ziehen sie sich in sich zurück und es ist leicht, sie zu verletzen. Infolgedessen werden sie in ihrer festen Rüstung unantastbar. Enttäuscht vom Leben werden sie kein Risiko eingehen, weil Niederlagen sie zerstören und in eine solche Depression stürzen können, dass sie eine Ewigkeit brauchen, um sich zu erholen. Krebskranke zeigen fast immer eine gewisse Angst vor der Außenwelt. Dies kann sich in einer krampfhaften Bindung an die Familie oder einer verstärkten Aggression äußern. Bei aller Angst vor der Außenwelt haben sie oft das Bedürfnis, in der Öffentlichkeit zu handeln, was sie oft tun, obwohl ihre Erfolge erst im späteren Leben eintreten.

Das Verhalten von Krebs ist ruhig und schüchtern: Sein Interesse wird nur dann geweckt, wenn es ihn persönlich betrifft – abstrakte Dinge lassen ihn völlig kalt. Trotz seiner Schüchternheit ist Krebs zu plötzlichen Angriffen fähig, bei denen er all die List und Fähigkeit zeigt, was umso gefährlicher ist, als es unerwartet ist. Krebs braucht dringend Liebe, Zärtlichkeit und Freundschaft. Sie können sich mit den Freuden und Schmerzen ihrer Mitmenschen identifizieren. Tief im Inneren sind Krebserkrankungen hartnäckige, lebendige Intelligenz, begabt mit vielen künstlerischen Talenten, agil, überempfindlich und sehr emotional. Manchmal sind sie sowohl egozentrisch als auch materialistisch, so dass Geld und materielle Werte das Motiv für ihr Verhalten sein können. Von allen Anzeichen reagieren sie am empfindlichsten auf ihre Gesundheit und verwandeln sich häufig in Hypochondrien. Sklaven sind Dinge, sie sind oft leidenschaftliche Sammler verschiedener Objekte.

Als Freunde sind Krabben wunderbar – sie helfen Ihnen, in letzter Minute wieder auf die Beine zu kommen. Sie werden sich immer auf ihren Willen, ihre Ausdauer, ihren Frieden, ihre Intuition, ihre Gelassenheit und Ausdauer und ihre Aufmerksamkeit verlassen können. Alle Beziehungen, auch freundschaftliche, respektieren und bewahren sie selbstlos. Krabben sind große Feinschmecker und lieben ausgewählte Gerichte. Sie sind sehr emotional, launisch und sinnlich. Sie lieben Musik und Wasser. Wie alle künstlerischen Naturen sind sie für sich und ihre Umgebung sehr kompliziert. Sie sind voller Inspirationen und Vorahnungen, die sie auf mögliche Gefahren hinweisen. Krabben zeichnen sich durch Schärfe, Unhöflichkeit, Grausamkeit und kalkulierte Nüchternheit aus.

Krebs mag rücksichtslos sein, aber sie sind niemals bewusst und absichtlich.
Sie stöbern intensiv und beharrlich in sich selbst, beschäftigen sich mit ihrem anderen Selbst und zeigen in dieser Hinsicht großen Egoismus. Und so können sie, obwohl sie warm und herzlich, aufmerksam und sanft, fürsorglich und hilfsbereit sind, gelegentlich das Leben für sich und ihre Umgebung bitter machen. Die alte Astrologie sagt, dass Menschen Krebs gerne ungerecht machen, daher kann der Schluss gezogen werden, dass in der sehr sensiblen und widersprüchlichen Natur der Menschen dieses Zeichens vieles die Umwelt irritiert.

Krebs (insbesondere Frauen dieses Zeichens) gehören zu den geistig anspruchsvollsten Menschen des Tierkreises. Sie neigen oft dazu zu denken, dass niemand sie versteht. Niemand wie sie braucht so viel Liebe, dass sie überhaupt überleben können. Sie lieben ihr Zuhause und ihre Kinder. Sie umgeben sich gerne mit schönen Dingen. Sie wenden sich der Vergangenheit zu und stöbern gern in ihren Erinnerungen. Sie sind sehr verletzlich. Sie sind gute Medien.

Fragen Sie Ihren besten Astro-Berater

bald am besten anrufen!

0.99 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.19 chf/min

Astrologie und Tarot

Rufen Sie Ihren Astro-Berater an

Roberta

Louis

Thomas

Ramar

Anruf von

0.99 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.19 chf/min

Rufen Sie Ihren Astro-Berater an

Roberta

Louis

Thomas

Ramar

Anruf von

0.99 €/min inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend

1.56 €/min

1.19 chf/min